rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Rotkreuz-EinführungsseminarRotkreuz-Einführungsseminar

Rotkreuz-Einführungsseminar

Herr 
Stefan Litterscheid

Kreis-
bereitschaftsleitung

Mobil:
0176-13126951

Fax:  
06131 - 23 59 08

stefan.litterscheid
@drk-mainz.de

Bürozeiten:
Do. 16:00 - 19:00 Uhr
------------------------- 
Frau

Heide Lies

Kreis-
bereitschaftsleitung

Mobil:
0175- 4067742

Fax:  
06131 - 23 59 08


heide.lies
@drk-mainz.de

 

Das Rotkreuz-Einführungsseminar ist ein grundlegender und übergreifender Baustein im Bildungssystem des Deutschen Roten Kreuzes.

Teilnehmer am Rotkreuz-Einführungsseminar sind neue aktive Mitglieder und Mitarbeiter aller Rot Kreuz-Ebenen. Nur hier trifft man Ehren- und Hauptamtliche, Jugendrotkreuzler, Bereitschaftsmitglieder, Ausbilder, Führungskräfte und "alte Hasen".

Im Einzelnen soll es viele wichtige Informationen über das Deutsche Rote Kreuz geben und einen umfassenden Überblick über seine Grundlagen, Strukturen und Aufgaben vermittelt. Das Interesse an den Mitwirkungsmöglichkeiten im Roten Kreuz soll geweckt und die Integration in das Rote Kreuz gefördert werden. 

Das Rotkreuz-Einführungsseminar ist Voraussetzung für die Teilnahme an zahlreichen weiterführenden Lehrgängen (Ausbilder, Fachdienst- oder Führungskräfteausbildung).

 

Inhalte :

  • Einführung
    Ich, wir und das Rote Kreuz.
  • Grundlagen der Rotkreuz-Arbeit
    Der Ursprung des Roten Kreuzes. Von der Idee zur Bewegung. 
    Die Genfer Rotkreuz-Abkommen. Schutz für Opfer und Helfer.
    Die Grundsätze des Roten Kreuzes. Im Zeichen der Menschlichkeit.
  • Familie des Roten Kreuzes
    Das Internationale Rote Kreuz. Weltweite Hilfe und Zusammenarbeit.
    Das Deutsche Rote Kreuz. Einheit und Vielfalt.
  • Mitwirkungsmöglichkeiten im Roten Kreuz
    Das Jugendrotkreuz. Mehr als nur Verbände im Jugendverband.
    Die Rotkreuz-Gemeinschaften. Angebote für Hilfebedürftige und Helfer.
    Das Rotkreuz-Hilfeleistungssystem. Stärke im Verbund.
    Die Sozialarbeit im Roten Kreuz. Der Mensch im Mittelpunkt.
  • Abschluss
    Die Mitarbeit im Roten Kreuz. Unsere Rechte und Pflichten.

 

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs:

Zugangsvoraussetzung ist die Mitgliedschaft in einer Rotkreuzgemeinschaft des DRK-Kreisverbandes Mainz-Bingen. Das Mindestalter zur Teilnahme beträgt 14 Jahre. Das Tragen von DRK-Einsatzkleidung bzw. Dienstkleidung während des Seminares ist nicht erforderlich.

 

Unterrichtszeiten: 

samstags / sonntags von 09:00 bis 18:00 Uhr

 

Verpflegung und Unterrichtsmaterialien:

Eine Verpflegung wird Ihnen vor Ort angeboten. Sollten Sie spezielle Bedürfnisse (vegetarisch / Allergie) bezüglich des Essens haben, so tragen Sie dies bitte in Ihr Anmeldeformular ein.

Der Teilnehmer erhält Lehrgangsunterlagen, die die Inhalte des Seminars beinhalten.