Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

DRK-Kreisverband
Mainz-Bingen e.V.

Mitternachtsgasse 6
55116 Mainz

Telefon:
06131 - 26 9 0

Telefax:
06131 - 23 59 08

info(at)drk-mainz.de

Bürozeiten:
Mo.-Do. von 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr

Rheinland-Pfalz-Tag 2018: Worms feiert und das DRK aus Mainz ist dabei

Im Auftrag der Stadt Worms sorgen Arbeiter-Samariter-Bund und Deutsches Rotes Kreuz als örtliche Hilfsorganisationen für die medizinische Versorgung der Festbesucher. Weiterlesen

DRK-Kreisverband Mainz-Bingen ehrt ehrenamtliches Engagement

1220 Jahre Ehrenamt bei kreisweiter Ehrungsfeier Weiterlesen

Kinder und Jugendliche meistern Wettbewerb des Jugendrotkreuzes mit Bravour

Kreisjugendleitung des DRK-Kreisverbandes Mainz-Bingen lädt zum Kreisentscheid 2018 ein. Weiterlesen

Boys Day 2018

Auch in diesem Jahr beteiligte sich der DRK-Kreisverband Mainz-Bingen, gemeinsam mit der Seniorenresidenz Carolinenhöhe und dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz am Boys Day 2018. Weiterlesen

Boys Day 2018 beim DRK - (d)eine Welt voller Möglichkeiten

Auch in diesem Jahr beteiligt sich der DRK-Kreisverband Mainz-Bingen, gemeinsam mit der Seniorenresidenz Carolinenhöhe und dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz am Boys Day 2018. Weiterlesen

Grundkurs rechtliche Betreuung

Die Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsvereine im Landkreis Mainz-Bingen bietet Ihnen die Möglichkeit sich zur ehrenamtlichen Betreuerin bzw. zum Betreuer fortzubilden. Weiterlesen

DRK-Kreisverband erweitert HausNotruf- Einsatzdienst

Seit mittlerweile zwei Jahren besteht der HausNotruf- Einsatzdienst des DRK-Kreisverbandes Mainz-Bingen. Um die Anfahrtszeit und damit die Qualität für unsere Kundinnen und Kunden zu verbessern, wurde das Einsatzgebiet im Landkreis Mainz-Bingen nach Übergabe der neuen Autos in drei Abschnitte unterteilt: das Stadtgebiet Mainz, die Region Ingelheim, Sprendlingen-Gensingen sowie Bingen und die Region rund um Nieder-Olm, Nierstein-Oppenheim und Guntersblum. Damit ist der Landkreis flächendeckend und rund um die Uhr durch den HausNotruf-Einsatzdienst des Deutschen Roten Kreuzes betreut. Bisher... Weiterlesen

DRK warnt vor vermeintlichen Spendensammlern

Der DRK-Kreisverband Mainz-Bingen warnt vor Betrügern, die offenbar derzeit im Stadtgebiet von Mainz unterwegs sind. Sie geben vor, im Namen des DRK Spenden einzusammeln. „Es handelt sich um mehrere junge Frauen, die angeblich im Namen des DRK und der Mainzer Tafel mit gefälschten Ausweisen Rosen verkaufen“, erklärt Sandra Spode vom DRK-Kreisverband Mainz-Bingen. Der Kreisverband weist daraufhin, dass zurzeit keine Werbeaktion durchgeführt wird. Außerdem informiert das DRK vorab über solche Aktionen.   Der DRK-Kreisverband bittet: wer die Betrüger bemerkt oder selbst betroffen ist, sollte... Weiterlesen

30.000 Teilnehmer in der Mainzer Hausnotrufzentrale des Deutschen Roten Kreuzes

In diesen Tagen begrüßt die DRK-HausNotrufzentrale in Mainz die 30.000ste HausNotrufteilnehmerin in Rheinland-Pfalz. Weiterlesen

Weihnachten festlich genießen

Damit auch Senioren und Seniorinnen zu Hause auf den festlichen Geschmack kommen, hat der Menüservice des DRK-Kreisverbandes Mainz-Bingen Weihnachtsklassiker wie „Entenkeule in Bratensoße mit Rotkohl und Kartoffelklößen“, „gefüllten Schweinebraten in Soße, dazu Rotkohl und Kartoffel-Pastinakenstampf“ oder „geschnittene Entenbrust in herzhafter Apfel-Preißelbeersoße, serviert mit Rotkohl und Speckklößen“ im Angebot. Weiterlesen