Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell/Karriere
  2. Presse
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

DRK-Kreisverband
Mainz-Bingen e.V.


Im Niedergarten 20
55124 Mainz

Tel: 06131 - 269 0

info@drk-mainz.de

Bürozeiten:
Mo.-Do. von 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr

Erster DRK-Hilfstransport startet in die betroffene Region

Nach dem schweren Erdbeben in Marokko am 8. September ist die Lage weiter unübersichtlich und dynamisch. In den am schwersten betroffenen Gebieten im Südwesten des Landes kamen tausende Menschen ums Leben, weitere Tausende wurden verletzt, Infrastruktur und zahlreiche Gebäude wurden zerstört. Die Zahl der Opfer und das genaue Ausmaß der Schäden wird erst in den kommenden Tagen zu ermessen sein. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) wird am 14. September einen ersten Hilfstransport per Flugzeug nach Marokko auf den Weg bringen. Die Verladung der Güter findet am Flughafen Leipzig/Halle statt.

Der…

Weiterlesen

„Leistungen der Pflegeversicherung“ Informationsabend in Nieder-Olm

Wird eine Person pflegebedürftig, kommen bei dieser, ihrem sozialen Umfeld und ggf.  ihrer rechtlichen Betreuung vielfältige Fragestellungen auf.

Wie viel Hilfe wird benötigt? Welche Hilfsangebote gibt es in der Region? Was muss organisiert werden, damit man möglichst lange zu Hause leben kann?

Welche Kosten können für die Hilfeleistungen entstehen und welche Leistungsansprüche bestehen gegenüber der Pflegekasse?

Reiner Wissel, Mitarbeiter des Pflegestützpunkts in Nieder-Olm, informiert Sie kostenfrei auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsvereine im Landkreis Mainz-Bingen und…

Weiterlesen

DRK-Kreisverband ehrt langjähriges ehrenamtliches Engagement

Am Samstag, den 09. September durften wir 675 Jahre ehrenamtliches Engagement im DRK ehren. Zahlreiche Gäste folgten unserer Einladung zur kreisweiten Ehrungsfeier, um gemeinsam für langjähriges ehrenamtliches Engagement DANKE zu sagen!

Nach einer leidenschaftlichen Eröffnungsrede unseres Vizepräsidenten Wolf-Ingo Heers überreichte dieser zusammen mit unserem Kreisbereitschaftsleiter Jens Velden die Ehrungsurkunden.

In diesem Jahr wurden geehrt: 

für 5 Jahre Christian Frommann

für 20 Jahre: Dominik Dröschler

für 25 Jahre: Thorsten Elbert, Frank Krollmann, Uwe Link, Sebastian Reuschenbach,…

Weiterlesen

-

„Betreuungsrechtsreform 2023“ Informationsabend in Nieder-Olm

Zum 1. Januar 2023 trat das Gesetz zur Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts in Kraft. Es stärkt die Selbstbestimmung von betreuten Menschen und die Qualität der rechtlichen Betreuung. Die Reform ist die größte im Betreuungsrecht seit dessen Einführung und der Abschaffung der Entmündigung im Jahr 1992.

Über die Neuerungen informiert Sie an diesem Abend Herr Holger Marx, Psychiatriekoordinator und Leiter der Betreuungsbehörde Mainz-Bingen.

Wann: 19.September 2023 um 17:00 Uhr
Wo: Ratssaal der Verbandsgemeinde, Pariser Straße 110 in Nieder-Olm

Diese kostenlose…

Weiterlesen

Aktion zum „Welt-Erste-Hilfe-Tag" am 09. September 2023

Helfen können alle #wennsdraufankommt Weiterlesen

Ihre Spende macht unseren Einsatz möglich!

Ob auf dem Mainzer Weinmarkt, bei der Mainzer Johannisnacht, während Fussballspielen in der MEWA Arena oder auf den Weinfesten in der Region - unsere ehrenamtlichen DRK-Einsatzkräfte sind für Sie im Einsatz!

Damit unsere Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler professionell und zuverlässig helfen können, benötigen sie Ihre Unterstützung! Denn auch in Zukunft wollen unsere Ehrenamtlichen bereit sein, um Ihnen in der Not zu helfen!

Wie können Sie uns unterstützen?

An 15 Weinständen auf dem Mainzer Weinmarkt stehen unsere Spendendosen für Sie bereit. Ob das Wechselgeld, bei der Pfandrückgabe oder…

Weiterlesen

Sommerzeit ist Urlaubszeit 

Sie sind in den Sommerferien weg und möchten ihre Angehörigen gut versorgt wissen?  Weiterlesen

Erste Hilfe will geübt sein- Kinder und Jugendliche meistern JRK-Wettbewerb

Endlich war es wieder soweit!  Rund 75 Kinder und Jugendliche aus dem gesamten Kreis Mainz-Bingen nahmen am alljährlichen Kreisentscheid des Jugendrotkreuzes teil. Bei dem Wettbewerb treffen sechs Gruppen des Jugendrotkreuzes aus Nierstein-Oppenheim, Sprendlingen-Gensingen und Mainz-Marienborn sowie eine Gruppe des Schulsanitätsdienstes der Anne-Frank Realschule plus aufeinander, um ihr Können in den  fünf verschiedenen Bereichen Erste Hilfe, Sport und Spiel, Musisch-Kulturell, Sozial sowie Rotkreuz zu testen. Weiterlesen

08. Mai: Wir feiern den heutigen Weltrotkreuz- und Rothalbmondtag!

Heute, am 8. Mai 2023, ist Weltrotkreuz- und Rothalbmondtag. Wir feiern unsere Ehrenamtlichen und Mitarbeitenden, die sich Tag für Tag im Zeichen der Menschlichkeit engagieren. Unsere Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler sind in Deutschland und der ganzen Welt im Einsatz: sie leisten medizinische Unterstützung in der Ukraine, sie helfen bei Katastrophen und Notfällen, sie betreuen Menschen mit Pflegebedarf, engagieren sich für Kinder, Jugendliche und Geflüchtete und verteilen Essen und Hilfsgüter.

Wir feiern unsere Fördermitglieder und Spendenden für die finanzielle Unterstützung, ohne die vieles…

Weiterlesen

Anne Frank Realschule Plus spendet für Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien

Anne-Frank Schüler und Schülerinnen der 6. Klassen zeigten voller Stolz die selbst gebastelten Banknoten - eine künstlerisch gestaltete Spendenbox diente der Klasse 6d als Initialzündung. 

Durch freiwillige Spenden der 5. und 6. Klassen und einen allein von Kindern der Orientierungsstufe der Realschule Plus initiierten Kuchenverkauf kam der Betrag von 432,60€ zustande. Den Spendenbetrag nahm unser Vizepräsident, Herr Wolf-Ingo Heers sehr gerne stellvertretend für das Deutsche Rote Kreuz entgegen und bedankte sich dafür bei allen Beteiligten. 

"Ich finde es toll, dass die Kinder einen…

Weiterlesen

Seite 2 von 14