Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell/Karriere
  2. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

DRK-Kreisverband
Mainz-Bingen e.V.


Im Niedergarten 20
55124 Mainz

Tel: 06131 - 269 0

info@drk-mainz.de

Bürozeiten:
Mo.-Do. von 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr

DRK weitet Hilfe in der Ukraine aus

Die Auseinandersetzungen um die Ukraine spitzen sich weiter zu. Die Kampfhandlungen im Osten des Landes gefährden die Zivilbevölkerung und deren grundlegende Versorgung. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) unterstützt seit 2017 Menschen, die nahe der Kontaktlinie leben, mit monatlichen Bargeldhilfen. „Wir sind besorgt darüber, wie sich die weitere Eskalation auf die Menschen auswirkt, die bereits seit fast acht Jahren dem Konflikt im Osten der Ukraine ausgesetzt sind“, sagt Christian Reuter, Generalsekretär des DRK. „Mit unserem Projekt unterstützen wir besonders verletzliche Menschen dabei, zum… Weiterlesen

In Trauer nehmen wir Abschied von Tina Mayer

Wenn Ihr mich sucht, sucht in eurem Herzen. 
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter. (Rainer Maria Rilke)

Viel zu früh nehmen wir Abschied von Tina Mayer (1977-2022), die unerwartet verstarb. 

Tina war viele Jahre für das Jugendrotkreuz Mainz-Bingen tätig. Darunter hat sie sich lange Jahre als Gruppen- und Jugendleiterin im DRK-Ortsverein Mainz-Marienborn sowie in der Kreisjugendleitung ehrenamtlich engagiert. 

Als hauptamtliche Mitarbeiterin war Tina Mayer von 2010-2015 im Bereich der ambulanten Pflege für unseren Kreisverband tätig. Auch nach ihrer Umschulung bestand…

Weiterlesen

Aktuelles aus der Breitenausbildung

Sehr geehrte Interessierte unserer RotKreuzKurse,

die letzten zwei Jahren waren pandemiebedingt mit vielen Einschränkungen in der Breitenausbildung verbunden. Viele Kurse mussten aufgrund gesetzlicher Vorgaben abgesagt oder konnten nicht wie geplant durchgeführt werden.

Alle zurzeit angebotenen RotKreuzKurse finden Sie unter https://www.drk-mainz.de/kurse, hier besteht auch die Möglichkeit der direkten Kursanmeldung.

Zusätzliche individuelle Schulungen (außer Haus) sind kapazitätsbedingt wieder ab Sommer 2022 möglich.

Unseren neuen Ansprechpartner für die Breitenausbildung, Herr Gunter…

Weiterlesen

Jubiläum: 50 Jahre Essen auf Rädern

apetito feiert 50 Jahre Essen auf Rädern - feiern Sie mit! Weiterlesen

DRK-Kreisversammlung wählt neues Präsidium

Am 29.01. fand unsere Kreisversammlung zwar mit leichtem Gepäck, aber mit viel Technik via Livestream aus der neuen DRK-Geschäftsstelle in Mainz statt.

Auf Grund der aktuellen Situation musste die DRK-Kreisversammlung dieses Mal anders organisiert werden. Dank moderner Technik konnten wir die Kreisversammlung inkl. Präsidiumswahl per Livestream an die Ehrenamtlichen übertragen.  DRK-Präsident Michael Ebling führte gemeinsam mit dem Wahlleiter Udo Eller durch die Online-Veranstaltung.

Wir freuen uns, dass zahlreiche Ehrenamtliche die Veranstaltung am Bildschirm verfolgt und sich an der Wahl…

Weiterlesen

Weihnachtsgruß 2021

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Es gab und gibt viele Herausforderungen zu meistern und mein Dank geht an meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihren Einsatz und ihre Bereitschaft, über das normale Maß in diesen besonderen Zeiten hinaus zu gehen. Ein großes Dankeschön auch an unsere Ehrenamtlichen der DRK-Ortsvereine, die im Besonderen regional für ihre Stadt und Gemeinde, aber auch überregional großes Engagement gezeigt haben.

Unseren Patienten sowie deren Angehörigen, unseren Kunden und Geschäftspartnern danken wir für das entgegengebrachte Vertrauen und die gute…

Weiterlesen

Gaby Göbig-Fricke verabschiedet sich in den Ruhestand

Nach 36 Jahren Betriebszugehörigkeit verabschiedet sich Gaby Göbig-Fricke in ihren wohlverdienten Ruhestand.

Frau Göbig-Fricke war als Sozialdienstleitung und stellv. Geschäftsführerin im DRK-Kreisverband Mainz-Bingen tätig. Die Implementierung des sozialen Bereiches, so wie wir ihn heute kennen, gehörte zu ihren Aufgabenschwerpunkten. So wurden während ihrer Tätigkeit die Bereiche HausNotrufService (1985), MenüService (1988) sowie die Sozialstationen (1990) auf- und ausgebaut. Daneben gab es viele verschiedene Projekte, die durch Frau Göbig-Fricke kompetent begleitet wurden, so z.B. der…

Weiterlesen

Köstliches zu Weihnachten!

Aromatische Düfte liegen in der Luft - Weihnachten steht vor der Tür. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen und genießen Sie unsere festlichen Menükreationen:

  • Klassische Entenkeule in Bratensoße, dazu Rotkohl und Kartoffelklöße
  • Festtagsbraten vom Rind in Burgundersoße mit Pflaumen, dazu grüne Bohnen und Salzkartoffeln
  • Zarte Schweinefilets in cremiger Camembertsoße, dazu Pariser Karotten mit Rosenkohl und Kartoffeln
  • Vegetarische Kohlroulade mit einer Apfel-Maronen-Füllung in dunkler Soße, dazu Rosenkohl und Kartoffel-Pastinakenstampf

Lassen Sie sich verwöhnen und bestellen Sie bis zum 31. Dezember…

Weiterlesen

Internationaler Tag der Ersten Hilfe

Egal, ob in der Schule, im Büro, beim Sport, in der Freizeit, im Urlaub, beim Einkaufen, beim Autofahren oder zu Hause… jeder von uns kann immer und überall in die Situation kommen, Erste Hilfe zu leisten.  Weiterlesen

Neues Seminarangebot: Seminar für trauernde Menschen

Der Tod eines geliebten Menschen ist ein schwerer Schicksalsschlag. Erfahrungsgemäß gibt es nicht DEN richtigen Weg, um mit dieser Trauer umzugehen und weiterzuleben. Weiterlesen

Seite 3 von 10.